e-shelter facility services GmbH erweitert die Geschäftsführung

Frankfurt am Main, den 15. 01.2013 – Die e-shelter facility services GmbH erweitert mit Wendelin Meyer-Mölck die Geschäftsführung um einen Geschäftsführer Vertrieb.

Wendelin Meyer-Mölck bringt zu seiner neuen Aufgabe bei e-shelter langjährige Erfahrung aus der Informations- und Telekommunikationsbranche mit. Er verantwortete als Mitglied der Geschäftsführung die Bereiche Rechenzentrums-, Netzwerk-, Sicherheits-, und Internetlösungen für nationale und internationale Großkunden bei der Colt Telecom GmbH, bevor er bei einer auf den Mittelstand spezialisierten Managementberatung für Executive Coaching und Organisationsentwicklung verantwortlich zeichnete. Am Anfang seiner beruflichen Laufbahn sammelte Wendelin Meyer-Mölck bereits als Key Account Manager bei Vodafone Germany wertvolle Kenntnisse im Bereich Netzwerk-Infrastruktur-Lösungen für Privat- und Geschäftskunden.

Wendelin Meyer-Mölck hat Informatik an der Universität der Bundeswehr in München studiert und einen Executive MBA an der Kellog School of Management (Chicago) und der WHU (Vallendar) erworben. „Ich bin davon überzeugt, dass wir mit Wendelin Meyer-Mölck hervorragend aufgestellt sind, um unsere führende Marktposition weiter auszubauen. Die Erweiterung der Geschäftsführung trägt den zusätzlichen Anforderungen durch unser Wachstum Rechnung“, freut sich Rupprecht Rittweger, Gründer und Geschäftsführer von e-shelter.

e-shelter betreibt inzwischen 80.000 m2 Rechenzentrumsfläche in Deutschland und hat erst im November letzten Jahres das dritte Rechenzentrum in der Rhein-Main Region eröffnet.

Über e-shelter

e-shelter plant, baut und betreibt hochverfügbare Rechenzentren, deren Infrastruktur den höchsten Standard physischer Sicherheit und betrieblicher Ausfallsicherheit gewährleistet. An seinem Hauptstandort in Frankfurt am Main hat e-shelter einen Campus für hochverfügbare Umgebungen geschaffen, der mit 60.000 m2 Fläche Europas größter einzelner Rechenzentrumsstandort ist. Weitere Standorte von e-shelter befinden sich in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Zürich. e-shelter wurde im Jahr 2000 gegründet. Zu seinen Kunden zählen Finanzdienstleistungs- sowie Telekommunikations- und IT-Dienstleistungsunternehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.e-shelter.de.

via Microsoft Word – PM Meyer-Mölck_Geschäftsführung.docx – eshelter_erweitert_geschaeftsfuehrung.pdf.