Kunde:IBM
Date:März 17, 2014

IBM Emptoris Rivermine Telecom Expense Management

Management des mobilen und festnetzgebundenen Telekommunikationslebenszyklus und Kostensenkung

IBM Emptoris Rivermine Telecom Expense Management (TEM) unterstützt Unternehmen, durch ein ganzheitliches Lebenszyklusmanagement der mobilen und festnetzgebundenen Kommunikation die Telekommunikationskosten zu senken. Die Lösung optimiert und automatisiert wichtige Telekommunikationsprozesse, einschließlich Bestandsmanagement, Beschaffung und Auftragsverwaltung, Fakturierung, Rechnungsprüfung und Kostenzuordnung, Verwaltung von Mobilfunkgeräten und -kosten sowie der erweiterten Business Intelligence und des Berichtswesens. IBM Emptoris Rivermine ist eine Schlüssellösung im IBM MobileFirst-Portfolio von mobilen Produkten und Services. Sie bietet eine flexible Suite von Managed Services, um ein erstklassiges Outsourcing der kritischen TEM-Geschäftsprozesse von Unternehmen zu ermöglichen. Emptoris Rivermine Telecom Expense Management gibt Unternehmen folgende Möglichkeiten:
  • Kostensenkung – Bringen Sie die steigenden Kosten der mobilen und festnetzgebundenen Telekommunikation unter Kontrolle.
  • Mobilitätsmanagement – Verwalten Sie die unternehmensweiten Kosten von festnetzgebundenen und mobilen Endgeräten proaktiv, einschließlich „Bring Your Own Device“ (BYOD) für optimierte Einsparungen und Vorschriftenerfüllung.
  • Transparenz – Gewinnen Sie eine ganzheitliche Sicht auf den Telekommunikationslebenszyklus über verschiedene Geschäftseinheiten, Anbieter und Services hinweg, einschließlich Verträgen, Rechnungswesen und Inventarisierung.
  • Netzoptimierung – Optimieren Sie die Netze für die festnetzgebundene und die mobile Kommunikation, um die Kosten zu senken und den Service zu verbessern.

Sprechen Sie uns an - als Partner der IBM beraten wir Sie gerne!